Neue Webfunktion "Anlesen" und "Stöbern&Schmökern"

    Um unsere neuen Bücher für sie besser darzustellen, werden diese jetzt in der Bücherei in den Regalen mit einem Label " Neu " gekennzeichnet. Auf unserer Webseite werden jetzt nicht nur die Bücher des Monats, sondern alle Neuerscheinungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene der letzten drei Monate angezeigt, inklusive der Information, ob und ab wann das Medium verleihbar ist.

    Anlesen
    Viele der  Neuerscheinungen können sie per klick online anlesen und dort die ersten 20-40 Seiten direkt anschauen. Wir benutzen hierfür die Dienste unserer externen Buchhandel Partner book2look und BIC-Media ( Bertelsmann ). Diese versuchen den ersten Teil eines Buches, fast wie im Original, darzustellen und damit ein kurzes Anlesen des Titels mit online blättern (Pfeil) zu ermöglichen. Auf dem Handy/Tablet wird auch das Wischen unterstützt. Eine wichtige Komponente für Ihre Leih-Entscheidung und für eine weitere neue Online Funktion, das

    Stöber & Schmökern
    Dieser neue Darstellung- und Funktionsmodus komplettiert ab sofort unsere Neuerscheinungen. In diesem Modus werden die Bücher größer und wesentlich bildhafter dargestellt. Sie sind interaktiv  und durch einfaches klicken mit weiteren Informationen sowie  dem Anlese- bzw. Anhör- oder Ansehmodus ausgestattet. Probieren sie es mal bei den Neuerscheinungen z. B. Digitale Medien aus.  Den Zugang finden Sie unter Aktuelles oder Ausleihe. Unter Stöbern&Schmökern finden sie auch noch die ganz "Brandneu" Bücher. Also die tagesaktuellen Neuerscheinungen, die gerade erst am Vortag in den Bestand aufgenommen worden sind.

    In diesem Zusammenhang verweisen wir auch auf neue Versionen der Handy Apps für unsere Bücher und eBooks, die aber automatisch aktualisiert werden, wenn Sie diese schon installiert haben. Nutzen sie diese schon?

    Wir freuen uns, wenn wir Sie persönlich wieder in der Bücherei begrüßen können.

    Ihre Gemeindebücherei Sauerlach

    Dagmar Ginthum und das Büchereiteam

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.