Panel öffnen/schließen

Das Team der Gemeindebücherei Sauerlach

Die Gemeindebücherei Sauerlach wird von der Gemeinde finanziert aber von vielen ehrenamtlichen Helfern und Mitarbeitern betrieben. Ohne ein solches freiwilliges Engangement wäre der Betrieb in Sauerlach für unsere Leser nicht möglich. Von daher sind wir immer auf freiwillige Helfer angewiesen, die Bücher lieben und sich dafür einsetzen.

In Sauerlach wird das Ehrenamt besonders geschätzt und gefördert. Bürgermeisterin Bogner ist bei öffentlichen Anlässen der Gemeindebücherei persönlich anwesend und übernimmt auch die Ehrungen auf der alljährlichen Weihnachtsfeier. Ein Ausflug im Sommer und sonstige Teamveranstaltungen für die Mitarbeiter stärken die Gemeinschaft und den Spaß ehrenamtlich für die Bücherei sich zu engagieren. Ein gutes Beispiel, unsere Jubiläumsfeier zum 40 jährigen Bestehen.

Ihr Engagement für Bücher - unsere Stärke

Die Gemeindebücherei Sauerlach ist ein beliebter Treffpunkt und bereichert das kulturelle Leben in der Gemeinde, was jedoch nur durch ehrenamtliche Mitarbeit möglich ist. Im Jahr 2018 waren ca. 25  Bürgerinnen und Bürger in den Ausleihstellen der Gemeinde- und Schulbücherei tätig! Auf diese Weise können die Ausleihstellen bürgernah geöffnet werden!

Die Aufgaben sind hierbei vielfältig und anspruchsvoll. Die Ehrenamtlichen stellen die wöchentlichen Öffnungszeiten sicher, sie leihen Medien aus, beraten die Bibliothekskunden und sortieren die Medien in die Regale zurück. 2018 wurden über 1500 neue Bücher neu registriert und 2500 ausgeloggt. Neuerscheinungen und DVD werden auf der Webseite separat veröffentlicht.
Besonders stolz sind wir auf unsere Nachwuchsarbeit, wo mit viel Engangement die Jungen und Mädchen an das Lesen herangeführt werden sollen. Kombiniert mit Basteln ist die Vorlesestunde und der Leseclub ideal für die Jugendlichen.
Für die Erwachsenen existiert der Literaturkreis, in dem Bücher von den Teilnehmern gelesen und dann gemeinsam nachbesprochen werden oder entsprechende Buchvorstellungen von prominenten Buchkritikern dirchgeführt werden.

Das Ehrenamt  - ein Gewinn für alle Seiten

Die Bürgerinnen und Bürger gewinnen durch ein gut ausgebautes Bibliothekssystem mit kurzen Wegen. Die Ehrenamtlichen erfahren ihr Engagement als große Bereicherung und prägen mit ihrer Persönlichkeit und mit viel Spaß das Profil der Bücherei in Sauerlach wesentlich mit. Das Ehrenamt ist damit ein Gewinn für alle Seiten:

Die Ehrenamtlichen gewinnen
•          eine Fülle an Kontakten,
•          vielfältige Erfahrungen und Fertigkeiten für Ihre private und berufliche Zukunft,
•          viele Anregungen aus Medien und Gesprächen,
•          soziale Anerkennung.

Schwerpunkte der Büchereiarbeit sind
•          der Umgang mit Literatur zu vielen Themenbereichen,
•          die Buchausleihe und Rückgabe,
•          die Nachwuchs- und Kreativarbeit mit Kindern.
•          die Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit
•          die Anwendung von EDV und Internet für die Buch-Verwaltung

Die Ehrenamtlichen sind in Teams organisiert, die jeweils einen Öffnungstag in der jeweiligen Ausleihstelle sicherstellen. Sie können die einzelnen Teams links einzelnd anklicken.

Eine wesentliche Voraussetzungen für eine ehrenamtliche Mitarbeit in der Bücherei ist daher die Bereitschaft, regelmäßige Termine zu übernehmen. Auch ist ein längerfristig angelegtes Engagement wünschenswert.

Ehrenamtlich – ausgebildet und abgesichert. Damit Ihr Engagement ein Erfolg wird.
Die fachliche Betreuung und Weiterbildung der Ehrenamtlichen und der Teamgeist wird bei uns in Sauerlach großgeschrieben. Durch eine Haftpflicht- und Unfallversicherung genießen die Ehrenamtlichen einen umfangreichen Versicherungsschutz während ihres Engagements.

Haben Sie Interesse an einem Ehrenamt in der Gemeindebücherei Sauerlach?

Interessierte wenden sich für weitere Informationen unter Tel. 08104-1828 oder Email unter buecherei.sauerlach@t-online.de an die Leiterin Fr. Ginthum.